Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

honky tonk | Bayerhaus | Leipzig | akustisch

02 05 Mai 2015 @ 21:00

€8,00

21:00 – 21:40 unloved (akustisch)
Umarrangiert sind die Titel der Experimental-Rocker unloved in ganz neuem Gewand zu hören und die gewohnte Melange aus Metal, Trip-Hop, Jazz und Elektro wird zu einem vielschichtigen und filigran anmutenden Klangerlebnis.
„Emotionale Breitwand-Musik, die aus dem Bauch kommt und ans Herz geht.“ (Powermetal/Deutschland), mit „wohl eine[r] der facettenreichsten Sängerinnen im Metalbiz“ (blood dawn/Deutschland) in mitreißend filigranem Gewand.

22:00 – 22:40 Cox and the Riot
„Cox and the Riot“ sind vier Musiker, die sich über mehrere Umwege und glückliche Zufälle in Leipzig getroffen und gefunden haben. Seit dem Frühjahr 2009 spielte die Besetzung um den englischen Sänger und Songschreiber Ian Cox unter anderem als Support für Phillip Boa, Super 700 und einigen weiteren Künstlern im Rahmen des Sputnik Springbreak Festivals. Der Death-Disco-Sound der Band ist ein Resultat der verschiedenen musikalischen Einflüsse der einzelnen Künstler und steht für eine melodiöse Phantasterei tanzbarer Beats.

23:00 – 23:40 Treffer
Es war einmal ein fleißiger Zimmermann. Über viele Jahre zimmerte er sich so durch sein Leben, baute sich ein Haus, eine Frau und ein Kind, und pflegte seine Marotten. Doch seine Liebe galt auch der Musik und dem Feiern mit seinen Freunden, und mit der Zeit begann er seinen Kumpanen und Kumpaninnen selbst geschriebene Songs vorzuspielen. Mittlerweile hatten auch ein paar Andere aus der Runde angefangen in Bands zu lärmen – was lag da näher als sich zur TREFFERBANDE zu verbünden und gemeinsam die Welt zu erobern…Formiert im Herbst 2008 in Leipzig, beeinflußt von den Ramones, AC/DC, Motörhead, LifeOfAgony, Kyuss, MonsterMagnet, DankoJones, Turbonegro, SocialDistortion … das Ganze garniert mit intelligenten deutschen Texten!

00:00 – 00:40 Oberst Kübel
Im Januar 2013 gegründet, benannte man sich nach einem kleinen, militanten Warzenschwein mit Napoleon-Komplex. Dieses ist Befehlshaber eines Luftwaffenregiments, kann aber selbst gar nicht fliegen. Oberst Kübel kommen aus Drübenien und machen „Hipster-Punk“ aber das ist längst nicht alles, denn manchmal machen sie auch Witze. Sie lassen sich in keine Schubladen stecken. Dazu sind sie zu kantig und politisch viel zu unbequem. Hier heißt es noch „Bewegung statt Stillstand“, „Herz statt Vernunft“ und oft auch „Anspruch statt Niveau“.

01:00 – 01:40 East Wing
Die gebürtigen Wurzener rocken & rollen am liebsten. Aber auch kerniger Blues-Rock und bekannte Rockklassiker finden sich in ihrem Programm wieder.

anschl. & in den Pausen DJing

Honky-Tonk-Tickets:
Early Bird: 9,99 EUR
Vorverkauf: 12,00 EUR
Abendkasse: 15,00 EUR
Vorverkaufsstellen

!!Sondereintritt ohne Honky-Tonk-Ticket: AK 8,00 EUR!!

Details

Datum:
02 05 Mai 2015
Zeit:
21:00
Eintritt:
€8,00
Webseite:
http://www.honky-tonk.de/leipzig

Veranstalter

Blues Agency GmbH

Veranstaltungsort

Beyerhaus (Keller)
Ernst-Schneller-Str. 6
Leipzig, 04109 Deutschland
+ Google Karte

Du möchtest, dass wir auch in deine Stadt kommen? Du kennst da einen coolen Live-Club, wo unloved gut rein passen würde? Kein Problem – wir machen möglich, was möglich ist. Schreib uns einfach.